Funktionskorrektor der Heilung 1

Funktionskorrektor der Heilung 1

Dieser ebenfalls sehr interessante Funktionskorrektor der Heilung 1, hat mich gleich gerufen, um Hilfe anzubieten. Die Informationen vom Funktionskorrektor der Heilung 1 stammen aus einem russischen See, deren Wasserschwingungen eine große Heilkraft zugesprochen wird. Er kann auf energetische Weise die Regeneration der Gelenke bewirken, sowie Wirbelsäulentraumen bessern und die Sehkraft stärken (wird zusammen mit der Augenplatte 1 und 2, bei Augenproblemen empfohlen). Desweiteren hat er unterstützende, heilende Informationen gegen Lähmungszustände jeglicher Art und unterstützt bei der Überwindung von Alkohol- und Nikotinsucht.

Die Besonderheiten vom Funktionskorrektor der Heilung 1

Der Kasansko-Bogorodizkoje See (Kazaner Mutter Gottes See) soll ein von Gott, auserwählter Ort sein. Angeblich kann das jeder fühlen, der dort schon mal war. Neben diesen Phänomenen und vielen Heilungen, können den Besuchern auch folgende Besonderheiten auffallen:

Der Kasansko-Bogorodizkoje See (Kazaner Mutter Gottes See) soll ein von Gott, auserwählter Ort sein. Angeblich kann das jeder fühlen, der dort schon mal war. Neben diesen Phänomenen und vielen Heilungen, können den Besuchern auch folgende Besonderheiten auffallen:

Funktionskorrektor der Heilung 1

Laut Angaben, gibt es auf dem See nie Fliegen oder Mücken, obwohl es viele davon in den umliegenden Seen gibt. Das Wasser soll sehr warm sein und eine hohe Auftriebskraft haben. Der See ist sehr tief. Viele die in den See getaucht sind, haben ein geheimnisvolles goldenes Licht gesehen. Und obwohl das Wasser in der zweiten Hälfte des Sommers "blüht“, ist es nie grün. Man bräuchte nur die Algen auseinander schieben und der Grund ist sichtbar, trotz der großen Tiefe. Je länger das Wasser im Glas steht, desto sauberer/transparenter wird es, auch die Algen und der Bodensatz lösen sich auf. Das Wasser kann Jahrzehnte halten und bleibt dabei angenehm im Geschmack und Geruch. Im See gibt es viele Fische, doch es gelingt nicht diese zu fangen. Die Natur ist erhalten geblieben und es wachsen Pflanzen, die es im Gebiet Samara nirgends gibt. Der See liegt im Fokus der Forscher und Biologen und wird erforscht.

Klingt doch verlockend, dass Du Dir Dein Wasser mit dem Funktionskorrektor der Heilung 1 energetisierst.

Herzlichen Dank,
Robert 
Ich freue mich auf Deinen Kontakt!
E-Mail: info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1