Funktionskorrektor 11 Gesunde Lebensweise

Funktionskorrektor 11 Gesunde Lebensweise
  • Funktionskorrektor 11 Gesunde Lebensweise ist für das Reinigen aller feinstofflichen Körper, der Ausleitung und der Löschung aller negativen Programme bestimmt.
  • Kann die Entwicklung einer Abneigung zu den schädlichen Gewohnheiten (Tabak, Alkohol, Narkotika) stimulieren.​
  • Es wurden die Themen für die Wiederherstellung der Organe, die von einer bestimmten Art der Abhängigkeit betroffen sind, eingespeichert.​
  • Korrektor 11 ist in gewisser Weise eine Weiterentwicklung des Funktionskorrektors 5 aus der blauen Serie und stellt folgende wunderbare Wirkungen für uns bereit.​
  • er kann zur Entfernung von Wesenheiten im Energiefeld, durch die Verringerung des Aggressionsfeldes beitragen​
  • dieser Korrektor kann auch die Energien des Verzeihens erhöhen und die Energien des Lebens, die mit der Wiederherstellung der Biorhythmen verbunden sind unterstützen, so wie das zentrale Nervensystem
  • eingegeben sind auch Informationen der Regeneration, des Herz-Kreislaufsystem, des Magen-Darmtrakts und der Psyche Informationen zur Reinigung des Genoms​
  • kann die Leber wieder herstellen
  • kann bei Epilepsie und der Schizophrenie helfen

Folgende Kanäle sind in Funktionskorrektor 11 Gesunde Lebensweise enthalten:

Funktionskorrektor 11 Gesunde Lebensweise

Atman, Gibor, Agata, Vingrad, göttlicher Wind, Raun, Makosch, Perun und die Gruppe der fundamentalen Kanäle, wie die Ursprungsfrequenz, das göttliche Bewusstsein, die Weisheit des Geistes. Es wurde auch die Polarisation der Mineralien Bergquarz und Bergkristall und der Distelpflanze beigegeben.

Funktionskorrektor 11 Gesunde Lebensweise Aktivierung

  • Ich danke für die Befreiung von der Nikotinsucht​
  • Ich danke für die Befreiung vom Alkoholismus (der Rauschgiftsucht) und für den anhaltenden Vorteil, der daraus für mich entsteht.

Anmerkung:

Wenn man einem nahestehenden Menschen, auf Entfernung helfen will, sind seine Bitte für die Heilung und seine Energie der Danksagung erforderlich. Man kann dem Funktionskorrektor dann folgendermaßen danken: "Ich danke für die (Heilung) der... von XY , der darum gebeten hat".

Es kann eine Fotografie oder einige seiner Haare / Fingernägel genommen und auf den Funktionskorrektor gelegt werden. Dabei stellt man sich vor, wie der Lichtstrom zu dem Menschen geht und ihn heilend durchflutet.

Arbeitsbeispiele mit den lila Funktionskorrektoren

Herzlichen Dank,
Robert 
Ich freue mich auf Deinen Kontakt!
E-Mail: info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1