Alle Beiträge von R.A.A.

Über R.A.A.

Mein Name ist Robert Klaushofer und ich beschäftige mich schon seit mehr als drei Jahrzehnte mit der Gesundheitserhaltung. Ich habe einige Ausbildungen alternativer Heilmethoden und Massagetechniken erlernt und aus mir entwickelt. Mein Anliegen ist es wirklich zu helfen und die besten Infos für unser Erwachen und den Weg in die Eigenverantwortung weiterzugeben.

Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor

Der Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor mit einem reichen Wirkungsspektrum. 

Auf dem Gerät sind folgende Informationen gespeichert:

Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor

von 70 Kräutern, 7 ayurvedischen Produkten, mit einer Zusammensetzung von je 15 Pflanzen, Themen Masaru Emotos, Wellen-Therapie von Organen und Körper-Systemen, Informationen von Orten der Kraft und Harmonie der Erde (Stonehenge, Lourdes Wasser, etc.).Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor wird immer sehr viel im Einsatz seinund ist eine wichtige Kolzov Platte für viele Kombinationen.

Laut letzten Medizinforschungen, werden viele, u.A. auch chronische Krankheiten durch Parasiten verursacht. Zu diesen sollen folgende gehören: Diabetes, Herz- und Kreislauferkrankungen (Thrombophlebitis, Herzinfarkt, Schlaganfall) Krebs, einige Formen von Asthma, Allergien, Autismus etc.

Sie können die Zellen, das Gewebe und letztlich Organe beschädigen, schütten ihre Ausscheidungen ins Blut und rufen solche Pathologien wie z.B. Allergien, Schlaflosigkeit, Erbrechen, Durchfall, etc. hervor.

Parasitäre Infektionen bleiben oft versteckt und führen zu Krankheiten, die scheinbar keine Ursache hatten. Noch dazu verändern Parasiten auch das Nervensystem und unsere Psyche, so wie das emotionale Befinden.

Eine Vorbeugung gegen Parasiten und Infektionen, sind besonders in Haushalten mit Tieren und für unsere Kinder wichtig.

Die Hauptfunktion von Funktionskorrektor 1

Funktionskorrektor 1 kann das Aussterben von Viren, Würmern, Pilzen, Parasiten, Einzellern und krankheitserregenden Bakterien ermöglichen. Fast die ganze pathogene Flora, Staphylokokken, Streptokokken, Chlamydien, Trichomonaden, alle Arten von Herpeserregern, verschiedene Arten von Pilzen einschließlich Candida, Giardia, Ascaris, alle Arten vom Grippevirus.

Eine Erholung kann innerhalb von 1-2 Tagen erwartet werden. Hepatitis A und C, Tuberkulose und viele andere können neutralisiert werden.

Heute gibt es bereits Patienten, bei denen nach zwei Monaten Nutzung der Korrektoren weder HIV-Virus noch Hepatitis C-Virus getestet wurden.

Die Energie von diesem Funktionskorrektor, soll diese Viren nicht abtöten, sondern erschafft ein solches Milieu, in denen sich die fremden Organismen schlecht fühlen und sich nicht mehr vermehren können. In Folge dessen eben aussterben.

Der Funktionskorrektor 1 kann unserem Körper bei Entzündungskrankheiten und Infektionskrankheiten wie Herpes, Schnupfen, urogenitale Infektionen, Augen, Magen-Darm-Infektionen, Grippe und vielem Mehr helfen.

Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor

Er normalisiert die Mikroflora im Darm, wirkt gegen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, normalisiert die Funktionalität des Immunsystems und somit solchen Organen wie der Bauchspeicheldrüse, Nebennieren, Zirbeldrüse, Thymus etc.

Auf dem Funktionskorrektor 1 ist ein extra Programm eingespeichert, welches die Wiederherstellung von Folgendem ermöglichen kann:

  • die Wiederherstellung der Thymusdrüse – dem zentralen Organ des Immunsystems, das in der Kindheit aufgebaut und nach 30 Jahren langsam schrumpft und in Bindegewebe umgewandelt wird.
  • Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor bereitet uns mit den anderen Korrektoren des Basis- Sets auf alle nachfolgenden Kolzov Platten vor, damit wir die Energien und Informationen besser aufnehmen und integrieren können.

Weitere positive Wirkungen:

  • auf den Stoffwechselkreislauf
  • verbessert die Gehirndurchblutung
  • kann als Vorbeugung und Heilmittel gegen tumorbildende Prozesse wirken
  • bei Brusterkrankungen der Frauen und Adenomen bei Männern helfen
  • normalisiert Biorhythmen des Gehirns, des zentralen Nervensystems und der endokrinen Drüsen
  • kann eine heilende Wirkung auf alle Systeme und Organe auf der Zellebene bewirken (vollständige Regenerierung der Leberzellen)
  • starkes Antidepressionsmittel
  • Behandlung und Vorbeugung der Augenkrankheiten, die parasitäre Ursache haben oder auf Grund verschlackter Leber und Magen-Darm-Traktes entstanden sind (schwache Augen, Katarakte, Glaukom, Konjunktivitis, etc.)
  • sehr unterstützend bei Entzündungen und Verbrennungen
  • stellt unsere Stimmung auf Harmonie, Geduld und Liebe mit sich und Anderen ein, Prosperitär

Die Strukturierung von Wasser

Funktionskorrektor 1 der Basis- Korrektor

Fließendes Wasser wird sofort strukturiert, das stehende Wasser in ca. 5 Minuten.

Um Dein Wasser aus dem Wasserhahn zu strukturieren, brauchst Du den gewünschten Funktionskorrektor nur an den Wasserhahn halten, wenn Du Dein Wasser entnimmst, so auch beim Duschen oder Baden oder am Gartenschlauch, wenn Sie gießen.

In der ersten Tageshälfte bis ca. 16.00 Uhr Kolzov Platte 1, 3 / 4, 5, ab 16.00 Uhr Korrektor 2 als Hauptplatte verwenden.

Mit Hauptplatte meine ich, dass Du mit dieser Platte Dein Wasser zubereitest, trinkst und andere Platten für Übungen oder Anwendungen, dazu nimmst.

Kolzov Platte 3 / 4 – kannst Du für eine Zeit ständig an Dor tragen, auf den Problemzonen, oder ca. 5 cm unter dem Nabel auflegen, was eine sehr wichtige Körperstelle ist.

Verändere immer wieder die Position der Korrektoren an Deinem Körper. Das hält die Korrektoren aktiv und so wirken sie auch auf verschiedene Körperstellen ein.

Falls Du Fragen Hast, kannst Du mich immer gerne erreichen.

Eine sehr gute Kombination ist der  Funktionskorrektor Schlüssel zur Gesundheit 2

Herzlichen Dank,
Robert 
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

https://www.robert-klaushofer.com/

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Allgemein harmonisierend & antiparasitär

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Der Korrektor 1 gehört zum Basis- Set, das aus den Platten 1, 2 und 3 bzw. 1, 2 und 4 besteht. Das auf ihm aufgezeichnete Informationsprogramm, ist eine experimental ausgewählte Komposition von Pflanzenarten und mineralischen Bestandteilen, die gegen die existierenden Mikroben, Viren, Helminthen, Protozoen und Erreger von Mykosen ausgerichtet ist. Außerdem sind Informationen von Kräutern enthalten, die immunstimulierende, leberschützende, krebsvorbeugende, entgiftende und den Stoffwechsel fördernde Wirkungen haben.

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Ferner sind auch die Polarisationen ayurvedischer Präparate und Kräuter für die allgemeine Einwirkung des Menschen, mit verschiedener dynamischer Stabilität auf den Korrektoren einprogrammiert.

Des weiteren sind positive Informationen für Wellenbilder des natürlich strukturierten Wassers und Gedankenformen genereller menschlicher ethischer Werte aufgebracht worden, die von Masaru Emoto entwickelt worden sind.

Angesichts der Reichhaltigkeit und Vielfältigkeit der Informationen, die auf dem Korrektor 1 aufgezeichnet sind, wird verständlich, dass er nicht nur “antiparasitär” wirken kann, sondern ein universelles Basisgerät darstellt, dass ein breites Wirkungsspektrum für den Organismus besitzt.

Warum wird gerade die antiparasitäre Wirkung des Korrektors 1 besonders hervorgehoben? Dafür gibt es wesentliche Gründe. Der moderne Mensch lebt, ist tätig und die von ihm künstlich geschaffenen Bedingungen nähren die Illusionen der Isoliertheit, der Selbstständigkeit und der Unabhängigkeit von der Natur.

Von Anbeginn bis zur Gegenwart hat der technokratische Charakter der Zivilisationsentwicklung im Laufe der Zeit zur globalen Deformation der Ökologie der Erde und folglich zur Zerstörung des ökologischen Gleichgewichtes im menschlichen Organismus geführt.

Das zeigt sich in der Entstehung neuer Erkrankungen. An Epidemien und in der Zunahme der Anzahl früherer bekannter parasitärer Erkrankungen und der verborgenen, langsam verlaufenden aktuellen Infektionen, die auf dem Hintergrund des ständig wiederholt auftretenden Immundefizites des Organismus und der Mutationen der infektiösen Erreger erfolgt.

Laut Angaben der WHO sterben jährlich 52 Millionen Menschen in der Welt. Bei mehr als 16 Millionen sind die infektiösen Erkrankungen die Ursache des Todes. Die herausragende Rolle unter parasitären Krankheiten spielt dabei die Helminthose, auf die 89,5 % aller parasitären Erkrankungen entfallen.

Parasiten und Belastungen

Heute kann man davon ausgehen, dass ein Startmechanismus die Mehrheit der vielfältigsten Erkrankungen, einschließlich der onkologischen, so wie der pathologischen, der Allergien und der autoimmunen Krankheiten auslöst, in denen sich die zerstörende Tätigkeit der einfachsten parasitären Pilze und Helminthen, die auf den Menschen einwirken, in den verborgenen, langsam verlaufenden unspezifischen Virusinfektionen des Urogenitaltraktes zeigt.

Nochmals eine Bezugnahme auf die Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO): fast 4 Mrd. von den 7 Mrd. Menschen, die auf unserer Erde leben, sind von den hauptsächlichen parasitären Infektionen betroffen.

Die zielgerichtete, nicht medikamentöse, antiparasitäre Wirkung desKorrektor 1 und noch mehr, seine allgemein energetisch-immunstimulierende Wirkung, können den Organismus von Infektionen reinigen, ihn von Toxinen befreien, sowie die Lebensqualität und die Fähigkeit des Organismus zur Selbstregulierung helfen und verbessern.

Der Korrektor kann am Körper getragen werden und auch das strukturierte Wasser mit der Information vom Korrektor 1 getrunken werden.

Wichtig ist, dass das strukturierte Wasser, mit der Information von Korrektor 1 alle Familienangehörigen und die Haustiere trinken. Dies ist erforderlich, da es keinen Sinn macht, einen zu behandeln, der sich dann wieder bei anderen Familienmitgliedern des Haushaltes oder den Haustieren erneut infiziert. Ein und dieselben Korrektoren,können von allen Familienangehörigen benutzt werden, dieser nimmt keine Information von den Menschen auf, die ihn benutzt haben und das verwendete Wasser darf ebenfalls für gemeinschaftliche Zwecke informiert werden

Korrektor 2 Entgiftung und Entschlackung

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Das Informationsprogramm, das auf Korrektor2 aufgezeichnet ist, hat die Informationen von Kräutern und vielen mineralischen Agenzien die ausgewählt wurden, um die Funktionen des Organismus zu stärken, die Toxine binden, den Stoffwechsel beschleunigen und wiederherstellen.

Das kann die Schutzfunktionen des Organismus und das Immunsystem aktivieren.

Dieser Korrektor wird auch bei Haushaltsvergiftungen (Alkohol etc.), Verbrennungen (Verätzungen), posttraumatischen und infektiösen Vergiftungen, bei Gefäßproblemen (mit nachfolgender Nekrose der Gewebe, Infarkte, Schlaganfälle, Gangränen) empfohlen und auch ergänzend zu der Anwendung mit Korrektor 1 und Korrektor 3 oder verwendet.

Anwendungsmöglichkeit

Den Korrektor 2 einen Monat lang ab 16 Uhr verwenden und den Korrektor 1 vom Morgen bis 16 Uhr. Die Korrektoren 3 oder 4, können Sie dazu nehmen.

Für die Nacht strukturieren Sie sich Ihr Wasser abwechselnd mit denKorrektoren 2 und 3 für die Frau oder 2 und 4 für den Mann. Auch die Übungen mit diesen Korrektoren sind sehr wirkungsvoll und dürfen so oft wie möglich gemacht werden.

Korrektor 3 für die Frau

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Der Korrektor 3 wird auch als „Verbrenner der Fettüberschüsse bei Frauen“ beschrieben.

Das Informationsprogramm, das auf ihm aufgezeichnet ist, hat Informationen von Pflanzen und Früchten, die den Kohlenhydratstoffwechsel normalisieren. Diese können die Fermente für die Aufspaltung der Fette bilden und das DNA-Thema für die Regeneration dystrophischer (ernährungsgestörter) Gewebe herstellen.

Dieser Korrektor hat ebenfalls Einspeicherungen für die Wiederherstellung des richtigen hormonalen Hintergrunds, des weiblichen Organismus und 2 Programme zur Behebung von Cellulitis, so wie ein Programm für die Angleichung des psychologischen Hintergrunds (antidepressiver und tonisierender Richtung).

Der Funktionskorrektor 3 kann alleine oder in Kombination mit anderen Korrektoren verwendet werden.

Anwendungsmöglichkeit bei überschüssigen Kilos

  • Korrektor 3 an 3 Tagen pro Woche im Laufe von 1-1,5 Monaten verwenden

  • Korrektor 3 an 3 Tagen pro Woche und in der Nacht Korrektor 2

  • Korrektor 3 an 3 Tagen pro Woche und zugleich das mit Korrektor 2 vorbereitete strukturierte Wasser trinken

  • Korrektor 1 wird im Verlaufe des nachfolgenden Monats nach der Behandlung mit Korrektor 3 eingesetzt

Stellt man fest, dass die Verringerung der überschüssigen körperlichen Formen nicht schnell genug vorangeht, können Sie nach einigen Wochen die Anwendung wiederholen. Der Körper wird sich umstellen, was wir schon oft bemerkt haben. Auch bei Personen die nicht wegen des Abnehmens Korrektor 3 verwendet haben. Jeder braucht seine individuelle Zeit. Einfach dran bleiben.

Wiederholung des Behandlungszyklus mit Korrektor 3, danach nehmen Sie Korrektor 1 und dann wieder Korrektor 3. Wenn Sie damit fertig sind, nehmen Sie Korrektor 2 um mögliche Gifte und Unbrauchbares auszuschwemmen.

Es verringert sich nicht immer das Gewicht, manchmal verändert sich der Umfang des Körpers, da die Fettzellen die das Fett verlieren auch die in ihm als fettlösliche Toxine deponierten Stoffe, ausscheiden.

Die Muskelmasse des Körpers nimmt eher zu. Das und noch mehr ist absolut wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Die Wirkung des Korrektor 3 steigert sich, wenn Sie täglich auf den Zehenballen wippen, etwas Sport betreiben und auf den Verzehr von Süßigkeiten während der Anwendungszeit verzichten. Nachts sollten Sie nichts essen. Massagen oder Selbstmassage sind sehr angenehm und unterstützen den Prozess. Vor allem beginnen Sie eine liebevolle Beziehung mit sich und lassen Sie harte Selbstbeschränkungen los, falls dies der Fall ist.

Korrektor4 für den Mann

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Auf dem Korrektor4 sind sehr gleiche Themen des Informationsprogramms wie auf Korrektor 3 eingespeichert und der Ergänzung von Informationen, die das Niveau des Testosteronspiegels im Blut erhöhen. Empfohlen wird die selbe Anwendung wie bei Korrektor 3 und mit denselben zusätzlichen Anregungen.

Sie sollten diese Anwendung zum Abnehmen, nur längstens 6 Wochen machen, da sich der Organismus sonst daran gewöhnt und es zur Senkung der Sensibilität zu diesen Programmen kommt.

Die abwechselnde Nutzung dieses Korrektoren, mit den Korrektoren1 und 2 ist noch wirksamer.

Wenn Sie das Programm wiederholen wollen, lassen Sie einfach ein bis zwei Wochen Pause zwischen der Anwendung zum Abnehmen.

Korrektor5 kann die Rehabilitation der inneren Systeme und Organe bewirken

Einer meiner Lieblingskorrektoren der Korrektor 5 ist mit einer großen Anzahl von Informationsprogrammen ausgestattet, die besonders auf die Wiederherstellung der Funktionstüchtigkeit der inneren Organsysteme gerichtet ist. Die Korrektoren sind für mich so wichtig geworden, dass ich bestrebt bin Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren weiterzugeben.

Darunter ist auch ein Programm zur Beschleunigung der Entgiftungsprozesse, mit anschließender Regeneration von Leber und Galle. Wie ich erfahren habe gibt es auch einen umfangreichen Komplex an bioaktiven Informationen zur Abwehr von Krankheiten wie Hepatitis, Hepatose, Diabetes, u.a. Erkrankungsformen der Bauchspeicheldrüse, Zirrhose, Dysbakteriose des Gastrointestinaltraktes, Asthma und Bronchitis, so auch ein Reinigungsprogramm für Blut, Lymphe u.v.m.

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Selbst Korrekturprogramme gegen Suchterkrankungen, die auf unterschiedliche Drogen zurückzuführen sind, wurden auf den Korrektor 5 aufgetragen.

In allen Fällen von Vergiftungen und Kontrollverlust, auf Grund psychischer und physischer Abhängigkeit, ist es äußerst sinnvoll, diese Platte einzusetzen, wobei zur Erhöhung der Wirksamkeit begleitend Wasser getrunken werden sollte, dass zuvor mit demKorrektor 5 strukturiert worden ist.

Sehr hilfreich hat sich der Einsatz des Korrektor 5, auch bei akuten und schweren Erkrankungen (Infarkte, Schlaganfall) erwiesen, wie in der russischen medizinischen Fachliteratur beschrieben wird.

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren 6, 7, und 8, für die Regeneration der Haut und Wiederherstellung der inneren Körperharmonie

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Organismus und steht sowohl mit der Außenwelt, als auch mit den Organsystemen im Körperinneren in Verbindung. 

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Sie ist sozusagen der Vermittler und Reflektor des Signalaustausches zwischen der äußeren und inneren Welt unseres Körpers. Wenn im Inneren des Körpers Chaos herrscht, ist es nicht sehr sinnvoll von außen Informationssignale bester Qualität hineinzuschicken. Nach meinen Erkenntnissen, so wie auch vieler Anderer, ist die wichtigste Voraussetzung für die Anwendung der Korrektoren6 bis 8, dass vorherige Anwenden des Basissets, Korrektor1, 2 und 3 bzw. Korrektor1, 2 und 4 damit eine gewisse Grundordnung im Inneren des Körpers hergestellt wird, was oft dem Abtragen einer „Müllhalde“ gleicht.

Wie ich erfahren durfte, beinhaltet Korrektor 6 Informationsfelder zur Polarisation des Wassers, sowie der Vitamine C, A und E, der Pantothen-, Hyaluron- und Stearinsäure, des Jojobaöls und von vielen anderen hautpflegenden Pflanzenextrakten.

Seine Verwendung trägt auch dazu bei, die körpereigene Kollagenherstellung zu erhöhen. Wie ich weiter den Berichten entnehmen durfte, wirken alle Informationen anregend auf die Tiefenselbstreinigung der Haut und üben auf sie einen regenerierenden Einfluss aus. Alle kosmetischen Mittel, die für die Hautpflege verwendet werden, sollten ca. 10 Minuten mit dem Korrektor 6 strukturiert werden. Wir freuen uns jedes Mal über diese Möglichkeit, weil sich die Produkte wirklich angenehmer anfühlen.

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Der Selbstreinigungsprozeß wird sich nicht nur auf die oberen Hautschichten beschränken, sondern auch auf die Zellen der Gefäße, bis hin zu den Kapillargefäßen. Dadurch wird eine Verbesserung der Zirkulation der Körperflüssigkeiten erreicht, die sich wohltuend auf das Hautbild auswirken kann, denn die Zellen werden so besser ernährt.

Des weiteren stimuliert der Korrektor 6 die Regeneration der Nebennieren und der Schilddrüse und kann auch unterstützend bei der Behebung von Störungen im Gefäßsystem (Varikose, Arteriosklerose) wirken.

Korrektor 7

Neben den spezifischen Informationen für die Strukturierung des Trinkwassers sind auf dem Korrektor7 Informationen aus einer Vielzahl von verschiedenen Pflanzenextrakten aufgetragen, mit denen der Hautschutz unterstützt werden kann. Es sind auch Informationen von Substanzen eingespeichert, die modulierend auf die Östrogenrezeptoren der Zellen einwirken. Im Zusammenwirken mit den Frequenzen von Allantoin, Granatapfelsaft und Meeresalgen.

Durch die Anwendung des Korrektors7 kann auch ein gewisser Liftingeffekt der Haut initiiert werden.

Wissenswertes zu den blauen Funktionskorrektoren

Wichtig bei seiner Verwendung ist hier ebenfalls, ihn für die Strukturierung der Pflegemittel einzusetzen, ein Mal 10 Minuten für jedes Produkt. Wenn Sie mehrere haben, können Sie diese auch auf der Platte und um die Platte zusammenstellen. Bitte denken Sie an das Öffnen der Produkte, Deckel abnehmen!

Es wird ebenfalls empfohlen mit dem Korrektor 7 die Regenerationsprozesse der Haut nach chirurgischen Eingriffen zu unterstützen, damit wieder ein ästhetisches Hautbild erreicht werden kann. Er kann sowohl einzeln, als auch in Kombination mit zum Beispiel Korrektor6 und Korrektor 8, oder mit Korrektor für gesunde Haut „Schönheitsfaktor“ eingesetzt werden.

Korrektor 8

Die Frequenzen des Korrektors 8, können einen günstigen Einfluss auf die Wiederherstellung der harmonischen Beziehungen zwischen den inneren Organsystemen bewirken und auch den Informationsaustausch mit der Außenwelt begünstigen. Er kann die Aufrechterhaltung der Stabilität der Säure-Basen-Balance fördern, die Synthese einer Vielzahl von Hormonen, wodurch der endokrine Regelmechanismus gestärkt werden kann.

Beispielsweise kann durch die Verwendung des Korrektors 8, die für unser Wohlbefinden so wichtige Erzeugung der Hormone Serotonin und Melatonin, den Bedürfnissen des Organismus angepasst werden, was sich in einem erhöhten Wohlbefinden bemerkbar machen wird.

Herzlichen Dank,
Robert ​


Ich freue mich auf Deinen Kontakt!
Du kannst gerne per E-Mail: info@robert-klaushofer.com
bestellen, oder unseren Shop nutzen. https://www.shop.robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

Funktionskorrektoren bewirken

Funktionskorrektoren bewirken

Es ist fantastisch was die Funktionskorrektoren bewirken. Am Anfang beginnt sich der Körper durch das Basis- Set buchstäblich zu freuen, was Du an mehr Energie und die Reinigungseffekte sehr gut bemerken kannst. Die Funktionskorrektoren bewirken erst durch die einser Platte eine Befreiung von Bakterien, Viren und Pilzen und die zweier Platte hilft dann die toten Organismen und Zerfallsprodukte auszuschwemmen. Selbst bei vielen schweren Krankheiten, wie zum Beispiel Krebs, liegen Todesursachen meist nicht an der Krankheit selbst, sondern an der Vergiftung den Körpers. Durch die Zerfallsprodukte der Krankheit schafften es die Leber und Nieren dann nicht mehr, dass sie  ausreichend Filtern und versagen in folge ganz oder teilweise. 

Eine gute Vorbeugung und Unterstützung ist das Basis- Set und einige andere Funktionskorrektoren, weil die Funktionskorrektoren bewirken eben genau die Unterstützung der Reinigung und den Abtransport der Gifte und Zerfallsprodukte.

Funktionskorrektoren bewirken eine starke Reinigungsunterstützung

Funktionskorrektoren bewirkrn

Wir haben sehr viele Rückmeldungen, die genau das belegen. Eine Frau um die 80 Jahre begann mit dem Basis- Set und erlebte in den ersten 10 Tagen eine absolute Reinigung. Stark riechender, vermehrter Stuhlgang und ebenso stark riechendes Schwitzen. Der Urin war in den ersten Tagen sehr dunkel und wurde erst wieder nach Tagen langsam durchsichtig. Sie bemerkte natürlich ein viel besseres Körpergefühl und auch dass ihre Gehirnfunktion um einiges besser wurde. 

Parasiten und Funktionskorrektoren

Es gibt ein Vielzahl von Parasiten, die unser Leben um einiges erschweren und sogar unsere Entscheidungen und Gedanken beeinflussen. Bei Tests mit Katzen wurde bemerkt, dass sie durch einen gewissen Parasiten die Angst vor Katzen verlieren und so zum leichten Opfer werden.

Die Funktionskorrektoren bewirken einen super Schutz und können viele Parasiten entfernen. Parasiten gibt es physisch, wie auch energetisch und wir dürfen diesem Thema wirklich mehr Aufmerksamkeit schenken. Wenn Du noch Fleisch isst, ist das auf jeden Fall noch viel wichtiger.

Das strukturierte Wasser und die Anwendung der Funktionskorrektoren

Funktionskorrektoren bewirken

Es ist ein Wohlgefühl und viel besserer Geschmack des Wassers , wenn Du es mit den Funktionskorrektoren strukturierst und trinkst. Dieses Wasser wird dann auch viel leichter von Deinem Organismus, den Zellen und Systemen aufgenommen und hat Eigenschaften, welches normales Leitungswasser nicht mehr aufweist.

Die Funktionskorrektoren bewirken beim Wasser eine absolut wunderbare Belebeung, die unserem ganzen Sein zugute kommt. Körper Organe reinigen sich besser, die Lebensenergie steigert sich und vieles läuft harmonischer und besser ab. Durch die Anwendungen mit den Funktionskorrektoren, als bei sich tragen und die Übungen machen bleibt dann Dein Körperwasser in eine sehr hohen positiven Schwingung, was Dein ganzes Sein absolut unterstützen kann.

Lese Dir die folgenden Informationen gut durch, dann hast Du einen sehr guten Einblick was die Funktionskorrektoren bewirken. Die Eigenschaften aller Funktionskorrektoren findest Du unter den blauen Korrektoren.

Grundlegende Wirkungen aller Funktionskorrektoren

Das Basis- Set

Falls Du noch Fragen hast, bin ich gerne für Dich da.

Herzlichen Dank,
Robert ​


Ich freue mich auf Deinen Kontakt!
Du kannst gerne per E-Mail: info@robert-klaushofer.com
bestellen, oder unseren Shop nutzen. https://www.shop.robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1


iWand 2 Erfahrungen

iWand 2 Erfahrungen

In den letzten sechs Jahren durften wir so viele erstaunliche iWand 2 Erfahrungen machen, dass ich diese hier etwas anführen möchte. Der iWand 2 ist ein absolut perfektes Gerät um bei einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen positive Wirkungen zu erzielen. 

Weil der iWand 2 so wundervolle Wirkungen hat, habe ich auch ein Buch zusammengestellt, damit Du die Meridiane besser finden kannst und deren Wirkung und Eigenschaften besser finden kannst. 

Der iWand 2 ist für Lichtakupunktur und Meridianbehandlungen.

Anwendungen mit dem iWand 2

bei schmerzendem Rücken, Wirbelsäulenbeschwerden, Bandscheiben, Gelenke, Schmerzen allgemein,  - vom Mückenstich bis zu schweren und chronischen Krankheiten.

Hier ein Beispiel einer Meridiananwendung nach dem Buch:

iWand 2 Erfahrungen

Mit diesem Meridian, kannst Du viele iWand 2 Erfahrungen sammeln, denn er ist einer der Meridiane die ganzheitlich wirken.

Es ist gut wenn Du die Meridiane öfter in Flussrichtung abföhrst und am Beginn, so wie am Ende des Meridians etwas verweilst 25 bis 30 Sekunden, oder so wie es sich stimmig für Dich anfühlt.

Verschiedene Zonen mit dem iWand 2 behandeln:

Durch die Anwendung mit dem iWand 2 wird die Mikrozirkulation sehr stark verbessert, ohne den Blutdruck zu beeinflussen. Durch die verbesserte Mikrozirkulation können sich schon die Schmerzen verringern oder ganz verschwinden. Die Harmonisierung der Meridiane zum natürlichen fließen, kann dann noch viele andere positive Wirkungen auf den Körper und dessen Gesundheit bringen.

Halte den iWand 2 bei der Anwendung ca. einen bis zwei cm vom Körper entfernt oder Wende mit Körperkontakt an. Natürliche dünne Bekleidung ist von Vorteil. Leder, Gürtel, Gürtelschnallen, sollten abgelegt werden.

Es ist auch nicht unbedingt wichtig, die Meridiane genau abzufahren, weil der iWand 2 eine sehr breite Befehdung oder Strahlung hat. Das bewirkt eine Toleranz von mindestens 2 cm.

iWand 2 Erfahrungen

Die Anwendungen sind wirklich sehr einfach und Du wirst sehr schnell positive iWand  Erfahrungen sammeln können. Mit dem iWand 2 kannst Du auch offene Wunden behandeln, wo Du unbedingt Abstand halten solltest, also ohne Kontakt auf den Wunden anwenden. Auch bei Anwendungen an den Augen hat sich der iWand als sehr wirkungsvoll erwiesen.

Dafür kannst beginnend bei der Nasenwurzel über eine Augenbraue achter machen 10 bis 15 Mal und immer wieder an den orangenen Punkten, welche die Augenpunkte sind verweilen. Du kannst die Augen auch direkt behandeln, wobei es egal ist ob diese offen oder geschlossen gehalten werden. Angenehmer ist es mit geschlossenen Augen. Die Wirkung ist super, was ich aus eigener Erfahrung berichten kann.

In der nächten Zeit werde ich noch einige Berichte schreiben, damit die Anwendungen noch leichter nachvollziehbar werden.

So wünsch ich Dir hier viel Erfolg mit den Anwendungen und viele positive iWand 2 Erfahrungen.

Falls Du Fragen hast, bin ich gerne erreichbar.

Herzlichen Dank,
Robert 
Ich freue mich auf Deinen Kontakt!
Du kannst gerne weiter per E-Mail: info@robert-klaushofer.com
bestellen, oder unseren Shop nutzen. https://www.shop.robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

Der original iWand 2 von PicoLabb

Der original iWand 2 von PicoLabb

Der original iWand 2 von PicoLabb, ist ein Produkt mit eine Technologie, die es bisher noch nicht gab. Die Wirkung des original iWand 2 von PicoLabb wird Dich begeistern und übertrifft oft alle Erwartungen. Von Kopfschmerzen bis zur tiefer gehenden Meridiantherapie, bei schlimmeren Beschwerden kann der iWand 2 überraschen und helfen.

Die Technologie ist ein natürliches Phänomen. Es ist die sogenannte Euphoria Technologie, die Materie auf atomarer, physikalischer Ebene fundamental verbessert, ohne irgendwelcher ungewollter Nebeneffekte.

Die Euphoria Technologie

Dies alles ist möglich, weil das sogenannte PVA Feld ein absolut natürlich vorkommendes Phänomen ist. Es gibt auf unserer Erde Plätze, in welcher diese Art der atomaren Struktur vorkommt. An diesen Plätzen, welche bei uns in Europa überwiegend von kirchlichen Bauten besetzt sind, gedeihen alle lebendigen Dinge gesund und auffallend üppig. Die Vorhandensein von PVA Feldern in der Natur ist sehr verstreut und unter anderem tektonischen Aktivitäten und anderen Umwelteinflüssen unterworfen. So sind die die natürlich vorkommenden PVA Felder für eine industrielle Nutzung nicht geeignet. PicoLabb ihat es mit der Euphoria Technologie geschafft, jene PVA Felder zu kopieren und sie so für uns stabil und vorhersehbar nutzbar zu machen. Diese Errungenschaft hat eine riesige Reichweite an Möglichkeiten und ermöglicht uns Ihr Potenzial in vielen verschiedenen Bereichen für unsere Gesundheit zu nutzen. In all diesen Anwendungen und Forschungen gab es bis heute nur positive Effekte.

Jetzt wird bei vielen Produkten, für unser tägliches Leben, diese Technologie verfügbar und kann mit ihren wunderbaren Wirkungen unsere Lebensqualität verbessern.

PVA Feld steht für, Protonen Schwingungs Ausrichtungs Feld und dies bedeutet, dass die Protonen und Elektronen in einem Atom, von einer unkontrollierten Bewegung, in einen gesteuerten und organisierten Bewegungsablauf verbessert werden

Was Kann der original iWand 2 von PicoLabb

  • frei von Reizungen und allergischen Reaktionen
  • wie eine Akupunktur ohne Nadel
  • keine unangenehmen Nebeneffekte
  • absolut sicher und einfach anzuwenden
  • tägliche Behandlung zur Vorbeugung
  • kann viele verschiedene Arten von Schmerzen reduzieren oder beseitigen, wie z.B. Kopfschmerzen, Schmerzen in Knien, Gliedern, Gelenken, Schultern, Nacken, Rücken, Muskeln
  • kann bei vielen Beschwerden und Krankheiten helfen
  • ist eine optimale Begleitung und Unterstützung für jede Therapie sein 
  • Du kannst mit dem iWand 2 auch beste Heilwässer herstellen, hoch schwingendes Wasser zum trinken oder um Tinkturen etc. herzustellen 
  • ebenso kannst Du Deine Haut und Pflegeprodukte verbessern, Deine Nahrung optimieren 
  • Deine Körperkraft, so wie den gesamten Organismus stärken 
  • er kann die Aufnahme von Flüssigkeiten in die unteren Hautschichten erleichtern. Auch sehr gut zur Verbesserung von Regenerationsprodukten
  • so kann er sofortige Verbesserung der Mikrozirkulation bewirken
  • und kann das Immunsystem stärken
  • wie den den Stoffwechsel unterstützen
  • Erholung von Müdigkeit und Schmerzen bewirken, die durch eine schlechte Mikro-Zirkulation hervorgerufen wurden 
  • anwendbar auf allen Körperteilen inklusive behaarten Stellen, offenen Wunden, Augen und infizierter Haut.

Ja, der original iWand 2 kostet sein Geld, doch Du wirst bemerken, dass er es wert ist und Du Dir sogar Geld sparen wirst, weil Du Deine Gesundheit effektiv unterstützen kannst und Dir dadurch viele Therapiestunden ersparen kannst.

Falls Du Fragen hast bin ich immer gerne erreichbar.

Herzlichen Dank,
Robert
Ich freue mich auf Deinen Kontakt!
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

http://bewusstes.com/

https://www.robert-klaushofer.com/


Energiemedizinisches Gutachten RayChip

Nachfolgend berichten wir über eine wissenschaftliche Studie mit zwei Testreihen, beinhaltend Meridiandiagnostik (System Prognos®) und Segmentardiagnostik (System Amsat-HC®), bezüglich der biologisch-energetischen Wirkungen von zwei  Exemplaren des „Handy-Chips“ der „RayChip“, verglichen mit einem als Placebo wirkenden, nicht-informierten Metallplättchen gleicher Größe.

In den Testungen wurde die Klärung von vier Zielen verfolgt:

  1. Beurteilung der biologisch-energetischen Wirkung mittels Meridiandiagnostik beim Aufbringen auf die Haut des Menschen
  2. Beurteilung der biologisch-informatorischen Wirkung mittels Meridiandiagnostik beim Aufbringen auf die Haut des Menschen
  3. Beurteilung der biologisch-funktionellen Wirkung mittels Segmentardiagnostik bezüglich der Fähigkeit, die Einflüsse von technischer Störstrahlung (hier: Handy) auf den Organismus unschädlich zu machen
  4. Beurteilung der biologisch-kolloidalen Wirkung mittels Segmentardiagnostik bezüglich der Fähigkeit, die Einflüsse von technischer Störstrahlung (hier: Handy) auf den Organismus unschädlich zu machen

Probanden:  zehn (randomisiert bezüglich Geschlecht und Alter)

Zeitraum der Untersuchungen:  August 2009

Ort der Testreihe:  Holistic Center®, Prien am Chiemsee

Produkt:  runder Weichplastik-Chip, gewölbt, mit Imprägnierung eines Kornkreis-Bildes (Bezeichnung: Angel) (Abbildung siehe Anhang auf Seite 23).

Methoden:

Meridiandiagnostik   (System Prognos®)

Es handelt sich um Hautwiderstandsmessungen an 24 Meridianpunkten, mit Mittelwertbildung und Vergleich des neuen Mittelwerts mit dem des direkt vorangegangenen Tests als Veränderung des Energiestatus. Zusätzlich Berechnung der Änderung des Informationsstatus als Reziprokwert der jeweiligen Streuung („Harmonie“) der 24 Werte. Es

werden die Anfangs- bzw. Endpunkte (Ting-Punkte) der 12 klassischen TCM (traditionelle chinesische Medizin) verwendet, rechts und links = 24. Sie befinden sich 3 mm neben den Eckfalzen der Finger- bzw. Fußnägel und sind somit nicht zu verfehlen.

Die zugrunde liegende Theorie besagt, dass der Mittelwert des Widerstands der 24 Meridiane dem Status der Körperenergie entspricht, d.h. der TCM-Auffassung der Lebensenergie. Da Widerstand und Energie indirekt proportional sind, wird der Ohm-Wert umgerechnet in seinen Reziprokwert, welcher der Leitfähigkeit entspricht und somit der Energie direkt proportional ist.

Der von einer gerade abgelaufenen Messung zurückgelassene Wert stellt den Basiswert für die direkt darauf folgende nächste Messung dar, deren Veränderung in % angegeben wird. Anstiege des Leitwerts um mehr als 7 % gelten als Bejahung, Abfälle um mehr als 7 % als Verneinung, der Neutralbereich liegt somit zwischen + und – 7 %. Es handelt sich um ein trinär-quantitatives System.

Die Meridiandiagnostik arbeitet auf den Ebenen von Energie und Information (≈ Harmonie). Sie beinhaltet die vegetativen bzw. autonomen Regulationen der Körpersysteme. Die Summe von Energie und Information wird als dritter Parameter herangezogen, mit der Bezeichnung „Gesamtbilanz“.

Die Meridiandiagnostik ist sensibel und daher für den Test von Stoffen gut geeignet. Dazu müssen die Mittel nicht eingenommen werden, sondern werden in die linke Hand gegeben. Dieses Verfahren heißt „virtuelle Therapiesimulation“ und kann die Reiz-Reaktions-Art des Organismus bei einer allfällig folgenden Einnahme prognostizieren.

Segmentardiagnostik  (System Amsat-HC®)

Es handelt sich um Volumenwiderstandsmessungen über 6 flächige Hautelektroden und 22 Kanäle/Segmente, mit Mittelwertbildung und Vergleich des neuen Mittelwerts mit dem des direkt vorangegangenen Tests. Berechnung der Veränderung in %.

Während meridiandiagnostisch die Leitfähigkeiten der Meridiane gemessen werden, sind es hier anatomisch definierte Segmente des Körpers. Durch Überlagerungen der Segmente ergeben sich 67 differenzierbare Organe bzw. Strukturen des Körpers, deren Funktionsfähigkeiten quantitativ angegeben werden bezüglich ihrer Hyper- und Hypo-Abweichungen von der individuellen Norm. Die Leitfähigkeit entspricht der Funktionsfähigkeit.

Die Segmentardiagnostik arbeitet auf den Ebenen von Soma/Physis und Psyche, da die somatische Detektion vom Körper selbst im Sinne einer Psychosomatik erweitert wird und die Stirnelektroden die Frontalhirne mit erfassen. Das Testprinzip ist damit einerseits stabil und andererseits sensibel auch gegenüber Wellen und Strahlen aller Art. Es werden folgende Kriterien der Beurteilung unterschieden: 1) „Basis“ = Funktionsstatus, 2) „Sol-Gel-Zustand“ = Verhältnis der Kolloide im Mesenchym (Matrix, Grundsubstanz, aktives Bindegewebe), 3) die rechnerische Summe von beiden Werten = „Risiko“.

Die Ergebnisse dieser Kriterien werden als Säulen- und Kreisdiagramme dargestellt, zusätzlich als topographische Bilder des Körpers und als Listen mit Zahlenwerten. Ein Vorteil ist das direkte Erkennen der Befunde bezüglich Ausmaß und Lokalisation, ohne ein Umdenken-müssen von medizinisch unüblichen Begriffen zu Organen bzw. deren Funktionen.

Anstiege des Leitfähigkeits-Mittelwerts um mehr als 1,8 % gelten als Bejahung, Abfälle um mehr als 1,8 % als Verneinung, der Neutralbereich liegt somit zwischen + und – 1,8 %. Somit ist es ein trinär-quantitatives System mit geringer Streuung und hoher Reproduzierbarkeit.

Zu beachten ist, dass nach den Experimenten der Entwickler der Segmentardiagnostik (Bergsmann, Pflaum, Schimmel, Heim, et al.) der menschliche Körper nicht einem technischen Widerstand gleich zu setzen ist. Der Organismus und bereits seine Hülle, die Haut, sind Leiter und Isolatoren bzw. Dielektrika zugleich, mit unterschiedlichsten Ionen als Ladungsträger, mit induktivem und kapazitivem Widerstand versehen. Von daher sind Schlussfolgerungen von der Elektrotechnik auf den Körper schwerlich möglich und nur erlaubt, wenn intrakorporale Messungen (wie sie mittels Prognos® und Amsat-HC® stattfinden) diese bestätigen. Beide angewandten Diagnose-Methoden ergänzen sich in idealer Weise.

Energiemedizinisches Gutachten RayChip

Vorbereitung der Probanden:

Provokation mittels Laser-Pointer (30 sec auf den Punkt Gov. 20 als höchsten Punkt des Körpers) oder pulsierendem Magnetfeld, anschließend Durchführung einer Übung zur Synchronisation des Gehirns. Die Begründung dafür ist, dass gegenwärtig im Zeitalter des Elektro-Smogs viele Menschen sich zeitweise oder andauernd im Zustand des „Switching“ befinden, wodurch die Anteile des Gehirns dissoziiert, fragmentiert bzw. entsynchronisiert sind. Ein fragmentiertes Gehirn befindet sich im Zustand der Disharmonie (≈ Desinformation), was bis hin zum Chaos (Gauss-Verteilung in der Häufigkeitsverteilung biologischer Daten) gehen kann.

Dies bewirkt bei Testmethoden, die das Gehirn mit einbeziehen, falsche oder paradoxe Ergebnisse, da das ZNS (Zentrales Nervensystem) wie auch das Immunsystem als Folge der Widerstreite von Verstand (vor allem Großhirnrinde links) einerseits und Gefühlen und Affekten (z.B. Mittelhirn) andererseits nicht mehr beurteilen kann, was für den Menschen gut und was für ihn schädlich ist. Die Übung der Synchronisation  bewirkt zumeist – nicht immer - eine Defragmentierung. Ein Verdacht auf eine Entsynchronisation tritt auf, wenn die Ergebnisse von Tests irrational sind (z.B. Bejahen eines Toxins, Ablehnen eines Entgiftungs-mittels). Nach erfolgreicher Synchronisation normalisieren sich solche Ergebnisse.

Energiemedizinisches Gutachten RayChip

Versuchsablauf:

Zur Meridiandiagnostik:

Basismessung

Vorbereitung des Probanden, verschiedene andere Messungen

Test eines Exemplars des Handy-Chips, in der linken Handfläche

Test des anderen Exemplars des Handy-Chips, gelegt auf den Thymuspunkt

Test des Placebo-Plättchens; gelegt auf den Thymuspunkt

Zur Segmentardiagnostik:

Basismessung

Vorbereitung, verschiedene andere Messungen

Handy-Telefonat am Ohr, über 4 Min., mit einem zufällig ausgewählten Handy-Chip

Verlaufsmessung(en)

Handy-Telefonat am Ohr, über 4 Min., ohne Prozessor

Verlaufsmessung(en)

Anmerkungen:

Die Reihenfolge der Messungen 3, 4 und 5 (Meridiandiagnostik) bzw. 3/4 und 5/6 (Segmentardiagnostik) wurde randomisiert, damit keine Variante einen Vorteil besitzen konnte. Die Tests fanden somit als einfache Blindversuche statt.

Ergebnisse:

Thema 1: Meridiandiagnostik:

Codierung der Messungen in den Tabellen 1-5:

Test des Handy-Chips in der linken Handfläche

Test des Handy-Chips auf dem Thymuspunkt (KG 19)

Test des Placebo-Plättchens auf dem Thymuspunkt

Energieveränderungen

Tests

3

4

5

Proband 1 (m, 58)

+ 9

- 5

- 5

Proband 2 (w, 61)

- 1

- 4

- 5

Proband 3 (m, 21)

+ 10

+ 4

- 12

Proband 4 (m, 64)

+ 22

- 1

- 3

Proband 5 (w, 73)

+ 4

- 2

- 3

Proband 6 (w, 27)

- 1

+ 6

- 1

Proband 7 (m, 43)

- 2

+ 2

- 3

Proband 8 (w, 56)

+ 3

- 5

0

Proband 9 (m, 46)

+ 6

+ 3

+ 4

Proband 10 (w, 65)

+ 3

+ 6

+ 2

Mittelwerte

+5,3

+0,4

-2,6

Mittelwerte bereinigt

+4,1

+0,4

-2,3

Standardabweichungen

4,0

3,9

2,4

Zahl positiver Reaktionen

3

0

0

Zahl neutraler Reaktionen

7

10

9

Zahl negativer Reaktionen

0

0

1

Anmerkungen:

Energieveränderungen = Prozentuale Veränderung der Leitfähigkeit des Meridiannetzes im Vergleich zur vorangegangenen Messung,

Informationsveränderungen = Prozentuale Veränderung des Reziprokwerts der Streuung der 24 Messwerte (auch „Harmonie“ genannt) im Vergleich zur vorangegangenen Messung (davon 1/3 zum Zweck der gleichmäßigen Gewichtung),

Gesamtbilanz = Energieveränderung + Informationsveränderung.

Mittelwerte bereinigt = Elimination des jeweils höchsten und des tiefsten Wertes.

Statistische Auswertung der Tabelle 1:

Nach Student‘s t-Test bestehen folgende signifikante Unterschiede (bereinigte MW):

(Definition der Neutralgruppe:  MW = +/- 0, SD = +/- 7 %)

Energieveränderungen          3  vs.  Placebogruppe:  p < 0,05

Energieveränderungen          4  vs.  Placebogruppe:  nicht sign.

Energieveränderungen          3  vs.  Neutralgruppe:  p < 0,1

Energieveränderungen         4  vs.  Neutralgruppe:  nicht sign.

Energieveränderungen          5  vs.  Neutralgruppe:  nicht sign.

Tabelle 2

Informationsveränderungen

Tests

3

4

5

Proband 1

+ 14

+ 9

- 8

Proband 2

+ 8

+ 10

+ 5

Proband 3

+ 7

0

+ 4

Proband 4

+ 9

+ 5

- 11

Proband 5

+ 8

+ 7

- 7

Proband 6

+ 6

- 5

- 3

Proband 7

+ 9

+ 4

- 1

Proband 8

0

- 5

- 2

Proband 9

+ 8

+ 6

- 3

Proband 10

+ 4

+ 2

+ 2

Mittelwerte

+7,3

+3,3

-2,4

Mittelwerte bereinigt

+7,4

+3,5

-2,3

Standardabweichungen

1,7

4,4

4,0

Zahl positiver Reaktionen

8

4

0

Zahl neutraler Reaktionen

2

6

7

Zahl negativer Reaktionen

0

0

3

Bitte lesen Sie hier im Original weite. RayGuard hat sehr viele Studien und Untersuchungen von Ärzten, Instituten, Hochschulen und Gesundheitszentren. Kaum ein Handy- Chip weißt so viele positive Untersuchungen auf, wie der RayChip. Mit dem RayChip schützen Sie ich, Ihre Mitmenschen und Ihre Umgebung.

Hier geht es zum :

Energiemedizinisches Gutachten RayChip

Oder lesen Sie hier: 

Rayguard Nachgewiesene Schutzwirkung

Herzlichen Dank,
Robert Klaushofer
Ich freue mich auf Ihren Kontakt!
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

http://bewusstes.com/

https://www.robert-klaushofer.com/

Der AquaKat – die Wasserbelebung

Den AguaKat gibt es in vielen Dimensionen - vom S bis zum XXL und noch weiter. Eine Erfindung oder Findung, die jetzt schon viele Jahre auf dem Prüfstein steht. Die Ersten, welchen sich damals den AquaKat anschafften, sind heute noch sehr glücklich über diese Entscheidung.

Der AquaKat – die Wasserbelebung

Hier gehts zum Shop

Gesundheit, Qualität und Ersparnis, gibt es nicht oft in einer Sache verpackt. Der AquaKat S war der erste, den ich mir zum Testen anschaffte. Ich war wirklich sehr +berrascht über seine Wirkung, weil ich ja schon seit vielen Jahren selbst in dem Thema unterwegs bin.

Der AquaKat S ist deshalb für mich so genial, weil er klein handlich, leicht und sehr schön ist. Ich halte ihn auch gerne einfach so in der Hand und genieße das Gefühl. Du kannst es gerne ausprobieren, es ist wirklich sehr energetisierend. Mit diesem kleinen Edelstahl "Rohr", kannst Du all Deine Getränke in wenigen Sekunden wirklich sehr gut strukturieren und vor allem die Eigenschaften von Wasser wieder aktivieren und belebtes Wasser genießen. Ich sage Dir es ist ein gewaltiger Unterschied, den wir uns in unserer Zeitqualität auf jeden Fall anschaffen sollten. 

Der AquaKat – die Wasserbelebung

Hier gehts zum Shop

Alles was Du mit diesem Wasser zubereitest, seis Kaffee, Tee, Säfte, schmecken einfach viel besser und so wird deren Wirkung dann auch sein. Man merkt es sogar, wenn Du Salat oder andere Grünblätter damit wäscht, wie schnell diese Salate wieder wie frisch werden.

Wir haben auch schon Mayonnaisen in einem Wasserbad mit strukturiertem Wasser vom AquaKat gemacht und konnten auch da eine starke Veränderung bemerken. Die Mayo wurde schneller cremig und hatte eine wunderbare Struktur.

Hier kommst Du zur genauen Beschreibung und den Eigenschaften von den AquaKat´s

Erfahrungen mit Ablagerungen

AquaKat Montage

Und selbst das Putzen und Wischen wird zur Freude, weil dieses Wasser einfach wunderbar ist. Probiere es, für Deine Lieben, für Dich und die Umwelt. Noch dazu ist es super gut, absolut positiv und trägt viel zur ganzheitlichen Verbesserung bei.

Herzlichen Dank,
Robert Klaushofer
Ich freue mich auf Ihren Kontakt!
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

http://bewusstes.com/

https://www.robert-klaushofer.com/


Inspirationen mit den Kolzov Platten

Hier möchte ich Dir einige Beispiele der Anwendung mit den Kolzov Platten geben. Vielleicht geben Dir diese Übungen oder Anwendungen die Inspiration, dass Du Deine ganz persönlichen Positionen findest.

Inspirationen mit den Kolzov Platten

Der Anfang ist das Basis- Set, was ganz wichtig ist, weswegen auch hier damit beginnen werde. 

Wenn Du das Basis- Set hast, kannst Du  mit der Kolzov-Platte 1 und 2 blau beginnen. Bereite Dir eine Kanne Wasser vor, welches Du mit der Kolzov-Platte 1 blau strukturiert, indem Du die Platte an den Wasserhahn hältst während Du Wasser entnimmst. Die Kolzov Platte bitte n i c h t  nass machen!! Setz Dich bequem hin und trink ein Glas von diesem strukturiertem  Wasser.

zum Shop

Übung 1

Inspirationen mit den Kolzov Platten

Lege die Kolzov-Platte 1 unter den Steiß, indem Du diesen zwischen Kleidung und Haut am unteren Rücken einklemmst, oder setz Dich so darauf, dass der Funktionskorrektor an dieser Stelle ist. Die Kolzov-Platte 2 legst Du auf den siebenten Halswirbel. Das ist jener, der zwischen dem oberen Rand der Schulterblätter etwas erhöht ist. So verbleibst Du 3 bis 5 Minuten und nach einer kleinen Pause von 3 Minuten, wiederholst Du diese Übung. Am besten ist es drei Mal, was auch sehr gut in Kombination mit anderen Übungen ist.

Nach den Übungen mit den Kolzov-Platte immer wieder Wasser trinken, so verteilen sich die Informationen und Energien viel besser.

Übung zwei: Durchströmen und Ausgleichung.

Nimm einen Korrektor und lege ihn unter den linken Fuß und einen anderen Korrektor nimmst Du in die linke Hand und hältst den Arm und die Hand so, dass diese abgewinkelt nach oben steht und sich der Korrektor neben dem Kopf in Höhe der Ohren befindet. Bleib so wieder 3 bis 5 Minuten, wenn es ohne Anstrengung geht und es sich stimmig anfühlt. Wenn Du aufmerksam mitfühlst wirst Du sicher die Energien spüren können und wissen wann genug ist.

Inspirationen mit den Kolzov Platten

Danach wechselst Du die Seite und legst einen Funktionskorrektor unter den rechten Fuß und einen nimm in die linke Hand.

Durch diese Übung werden Dein Gehirn- und Deine Körperhälften ausgeglichen und die Meridiane von möglichen Blockaden befreit und ein richtiges Funktionieren unterstützt.

Denke immer daran, dass Du zwischendurch strukturiertes Wasser trinkst. Wasser ist der beste Informationsträger und nimmt durch die Schwingungen, die Energien und Strukturierung der Kolzov-Platten auf. Unser Körper besteht aus mindestens 70% Wasser, dass dann ebenso durch diese Energien strukturiert wird.

Am Anfang ist es gut, wenn die die ersten drei Tage Wasser der Kolzov-Platte 1 blau trinkst und die Übungen machst, um Die auf die Kolzov Platten einzustimmen. Ab da ist es dann gut, wenn Du die Zeiten der Kolzov Platten einhältst und von morgens bis 16 Uhr das Wasser des Funktionskorrektors 1 blau trinkst und von 16 Uhr bis quasi zum Morgen das Wasser der Platte 2 blau.

zum Shop

Übung  drei

Inspirationen mit den Kolzov Platten

Die Kolzov-Platte 3 für die Frau, oder die Kolzov-Platte 4 für den Mann, kannst Du sehr gut einsetzen, indem Du dann schon Dreier- Verbindungen machst. So kannst Du während der Übungen die Platte am unteren Bauch zwischen Kleidung und Haut einklemmen und auch abwechselnd auf die Leber (rechts unter dem letzten Rippenbogen) oder und auf die Milz (links unter dem letzten Rippenbogen) legen.

Eine sehr gute Übung und Wirkung hat es, wenn Du eine Platte zusätzlich auf den Scheitel legst.

Die Anregungen sind nur mögliche Beispiele. Du darfst auch Deine Fantasie und Intuition beachten und diesen Impulsen folgen.

Als Hauptplatte ist immer die gemeint, von der Du das aufbereitete Wasser trinkst.

Im nächsten Artikel werde ich Dir weitere Möglichkeiten und Ideen aufzeigen. Zwischen den Übungen kannst Du die Korrektoren bei Dir tragen. Gut ist es, wenn Du immer wieder die Position der Kolzov-Platten veränderst, denn dadurch bleiben diese aktiver.

zum Shop

Herzlichen Dank,
falls Du Fragen hast, erreichst Du uns unter
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

Wir freuen uns auf Deinen Kontakt!

Robert und Denise

Elektrosmog und Mobilfunk

Elektrosmog und Mobilfunk

1. Was ist Elektrosmog?

Der Begriff Elektrosmog ist ein künstlicher Begriff, hat sich jedoch zur Beschreibung der Umweltbelastung durch elektromagnetische Felder hartnäckig erhalten. In den späten 70iger Jahren begann man systematisch mit der Untersuchung elektromagnetischer Einflüsse auf Mensch und Umwelt.

Elektrosmog und Mobilfunk

Zur populären Verdeutlichung der allgegenwärtigen Felder bedient man sich des bereits im Sprachgebrauch etablierten Kunstwortes „Smog“, welches eine Zusammensetzung aus den englischen Wörtern Smoke (Rauch) und Fog (Nebel) ist.

Gegenüber den durch Luftverschmutzung verursachtem Smog den wir riechen und sehen können, entzieht sich die Durchsetzung unserer Umwelt mit elektromagnetischen Feldern (Elektrosmog und Mobilfunk) unserer direkten Wahrnehmung. Deshalb sind wir gezwungen, mit verlässlichen Instrumentarien, Messmethoden und kompetenten Menschen der emotional geführten Diskussion zu begegnen.

Elektrosmog und Mobilfunk

Elektromagnetische Wellen wie die Mikrowellen von 4 G/LTE, Wi-Fi, Bluetooth, Stromkabeln und elektrischen Geräten wie Smartphones, Smart TV, Tablets (Elektrosmog und Mobilfunk) etc. gehören zur Gruppe der nicht-ionisierenden Strahlung. Hierbei handelt es sich um Wellen deren Energie nicht ausreicht, um andere Atome zu ionisieren, da die Energiemenge unter der Bindungsenergie liegt. Dazu zählen insbesondere technisch genutzte Frequenzen im Bereich der Radiowellen und Mikrowellen.

Die Wirkungen dieser Wellen auf biologische und damit wasserhaltige Substanzen (z.B. den Menschen, der ja abhängig von Alter und Geschlecht zu 50 bis 80 Prozent aus Wasser besteht.) sind zum einen thermischer (Temperaturerhöhung wie Mikrowellenherd) und zum anderen athermischer Natur (Desinformationen Disstress).

Elektrosmog und Mobilfunk

Für Mobilfunk und drahtlosen Datenverkehr liegen die Frequenzen momentan meist im Gigahertzbereich zwischen 900 MHz und 3 GHz und sind mit Mikrowellen (ein Mikrowellenherd erzeugt elektromagnetische Wellen von bis zu 2,45 GHz ist 2450 MHz). Jedoch werden die Signale beim Mobilfunk nicht als kontinuierliche Wellen gesendet, sondern sind meist zusätzlich gepulst und haben somit eine höhere Leistung.

Hinzu kommt, dass das biologische Fenster, in dem der menschliche Körper arbeitet, ebenfalls im Bereich von 2,45 GHz liegt. Das heißt, dass sich Mobilfunkfrequenzen und biologische Fenster in die Quere kommen und somit eine Störung im menschlichen Körper hervorgerufen wird.

2. Einfluss von Elektrosmog und Mobilfunk auf den menschlichen Körper

In unserer Zivilisation spielt Elektro- und Funk Smog eine wesentliche Rolle. Elektro und Funk Smog sind nicht mehr wegzudenken und nehmen ständig zu. Wissenschaftliche Studien belegen die belastende Wirkung dieser Strahlungen vor allem auf die individuellen Schwachstellen in unseren Körpern. Durch die hohe Resonanzfähigkeit des Menschen wirken wir wie eine Antenne für Mikrowellen und Strahlen.

Die Resonanzfähigkeit des menschlichen Körpers:

GHz (Gigahertz) = µm- Wellen = DNS

MHz (Megahertz) = mm Wellen = Zellen

kHz (Kilohertz) = cm Wellen = Strukturen die Zentimeter groß sind.

Wird der Idealzustand des menschlichen Körpers durch diese elektromagnetischen Strahlen beeinflusst, können die steuernden Befehle des Gehirns nicht mehr richtig weitergeleitet werden. Es kommt teilweise sogar zu Fehlsteuerungen. Ebenso kommt es zu Fehlsteuerungen im Zellstoffwechsel mit der Folge von Organfehlfunktionen und bei langzeitigem Einfluss zu Gewebsveränderungen. Der Mensch wird krank. Die sonst selbstständig ablaufende Regulation wird durch elektromagnetische Einflüsse stark gestört.

Elektrosmog und Mobilfunk

Körperteile wie Gehirn (vor allem die Zirbeldrüse), Augen, Gehör, Genitaldrüsen sind sehr empfindlich und können durch technischen Elektrosmog und Mobilfunk erheblichen Schaden nehmen. Auch andere Körperteile und Organe leiden unter der Dauerbestrahlung, es treten vermehrt Anzeichen auf, welche auch eine Strahlenüberlastung deuten.

Mögliche Anzeichen:

  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Tinnitus
  • Gehirntumor
  • Morbus Alzheimer
  • Schlafstörungen
  • Bluthochdruck
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Verdauungsprobleme
  • Verklumpung des Blutes (Geldrollenbildung)
  • Diabetes
  • Allergien
  • Nervosität
  • Kreislaufstörungen
  • Schnelleres Wachstum von vorhandenen Krebszellen
  • Störung der weiblichen und menschlichen Fortpflanzungsorgane
Elektrosmog und Mobilfunk

Die Bluthirnschranke ist eine im Gehirn vorhandene physiologische Barriere zwischen dem Blutkreislauf und dem Zentralnervensystem (ZNS). Sie schützen das Gehirn vor im Blut zirkulierenden Krankheitserregern wie Toxine, Bakterien und Viren. Die Blut-Hirn-Schranke stellt einen hochselektiven Filter dar, über den die vom Gehirn benötigten Nährstoffe zugeführt und in die entstandenen Stoffwechselprodukte abgeführt werden. Sie dient dazu, die Milieubedingungen im Gehirn aufrechtzuerhalten und sie von denen des Blutes abzugrenzen. Endothelzellen, Astrozyten, Perizyten sowie die Tight Junction sind der wesentliche Bestandteil dieser Barriere.

Den Mikrowellen ungeschützt ausgesetzt bauen wir Leitwert und Energie ab und bereits nach kurzer Zeit ist die Abschirmung gegen Schadstoffe in unserem Blut durchbrochen. Die Blut-Hirn-Schranke ist geöffnet und unser Gehirn ist frei zugänglich für Toxine, Bakterien und Viren, die sich im Blut befinden können. Im Hirn selbst gibt es keinen Abwehrmechanismus. Das kann fatale Folgen haben.

Elektrosmog und Mobilfunk

Die Blut-Hirn-Schranke ist bei Neugeborenen und Jugendlichen bis zum 14 bis 15 Lebensjahr noch nicht vollständig ausgebildet. Die Gefahr durch zusätzlich Reize, wie Mikrowellenbestrahlung, Schäden im Gehirn auszulösen ist dadurch bei Ihnen um ein Vielfaches erhöht.

 Babyphone oder Smartphones mit Babyphone App sollten nicht in unmittelbarer Nähe zum Kleinkind positioniert werden. Untersuchungen haben ergeben, dass bei Säuglingen und Kleinkindern Blut-Hirn-Schranke bereits nach 2 Minuten direkter Mobiltelefonbestrahlung geöffnet wird.

Elektrosmog und Mobilfunk

RayGuard ist eine Human Firewall die uns vor vielen negativen Nebenwirkungen des modernen Lebensstils schützen und stärken kann. Uraltes Wissen um die enorme Wirkkraft von Pflanzen, Mineralien, Metallen und das technischen Knowhow von RayGuard, bilden das Fundament für die Herstellung und den Verkauf von RayGuard Produkten. Die Mineralien und Metalle werden dabei sehr fein vermahlen und speziell zusammengestellt. RayGuard Produkte zählen seit über 20 Jahren zu den innovativsten dieser Art auf dem Markt.

Eigenschaften von RayGuard

RayGuard harmonisiert über die nachgewiesenen Eigenschwingungen der Zusammensetzung vieler Mineralien einen großen Teil der schädlichen Strahlungen.

Durch die Harmonisierung der nichtionisierenden Strahlung kann das Risiko des Öffnens der Blut-Hirn-Schranke verringert werden.

Elektrosmog und Mobilfunk

 Ray-Chip 4 + 1 gratis 

RayGuard stärkt durch die physikalische Kraft der Mineralgesteine und Kristalle die Meridiane (Energiebahnen) im menschlichen Körper, um sie vor äußeren Einflüssen wie Elektrosmog zu schützen und das Immunsystem zu stabilisieren.

RayGuard trägt durch seien Wirkung zur Erholung und Wohlbefinden bei.

RayGuard kann zu einem gesunden und erholsamen Schlaf beitragen, wie durch zahlreiche Erfahrungsberichte belegt. Die Wissenschaft definiert Schlaf als einen periodisch auftretenden Zustand verminderter Empfänglichkeit für äußere Reize. Die Sensitivität gegenüber der Umwelt ist Heruntergeregelt. Der Mensch verarbeitet das Erlebte im Schlaf und der Körper regeneriert sich. Der Schlaf dient der Erholung. Was passiert, wenn der Schlaf durch äußere Reize gestört wird und dies von Dauer wäre? Forschungen haben ergeben, dass Schlafentzug über einen längeren Zeitraum negativ auf den Organismus und Mechanismus des Menschen wirkt. Entscheiden Sie sich, dass Sie sich, Ihre Mitmenschen und die Umwelt vor Elektrosmog und Mobilfunk zu schützen.

Alle Produkter der Bilder Du auf der rechten Seite vom Text findest wirken hervorragend gegen Elektrosmoke, technische Strahlen, viele gegen Manipulationen und andere ungewünschte Einflüsse.

Anschließend findest Du noch eine ergänzende Auswahl unserer Angebote für dieses Thema.

Elektrosmog und Mobilfunk

Funktionskorrektor 2

Elektrosmog und Mobilfunk

Dipol-Tesla Schutzanhänger

Elektrosmog und Mobilfunk

RayGuard Home Zorbe

Herzlichen Dank,
falls Du Fragen hast, erreichst Du uns unter
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

Wir freuen uns auf Deinen Kontakt!

Robert und Denise

Elektrosmog und Mobilfunk

Shop, Gesundheitsshop,

Denk an Gesundheit und fühle sie. Stell es Dir so bunt und ganzheitlich vor, wie möglich. Dabei ist es nicht notwendig auf die einzelnen Organe einzugehen. Es reicht auch, wenn Du es erstrebst, dass Du Dich ganzheitlich wohl fühlst. Stell Dir einfach vor was Du dazu brauchst und wie das auf Dich wirkt.

Wie es die Menschen um Dich verändert und andere Erlebnisse hervorruft. Beachte stets, dass es auch zum Wohl für alle Beteiligten ist.

Es ist wirklich so und ich spreche hier aus Erfahrung, die ich selbst gemacht habe und der Erfahrungen, von Familie, Freunden und Kunden. Wenn wir ganzheitlich gesund sein wollen und in unserer Kraft und Macht, also in unserer absoluten Mitte sein wollen, dürfen wir einige schwerwiegende Umstände beachten und uns davor schützen. An erster Stelle stehen die andauernden Bestrahlungen von Mobilfunk, WiFi, und Elektrosmog.

Kolzov Platte

Tatsächlich ist es so, wenn wir Essen einkaufen und gleich essen, schmeckt das lange nicht so gut, wie wenn es ein paar Stunden bei uns daheim gelegen hat. Der Grund ist der Schutz unserer Atmosphäre und die vielen Energieträger daheim. Alle Menschen die bei uns auf Besuch sind, bemerken, dass unser Wasser hervorragend schmeckt und fühlen sich sehr wohl bei uns.

Wir haben auf dem Hauptsicherheitsschalter vom Strom den Funktionskorrektor 2 blau angebracht, damit der Elektrosmog neutralisiert wird und das Licht die Qualität des Funktionskorrektors weiter trägt. So kann jeder heilendes Licht erzeugen. Handys sollten daheim immer ausgeschaltet sein, oder mit einem Ray-Chip nötigen Schutz aufweisen. Ich stehe auch im Geschäftsleben und es geht auch ohne Handy. Die Bestrahlung ist um Vielfaches stärker, als die Obergrenze erlaubt. Ein Vielfaches meint, bis zu einer Million mal mehr.

Unvorstellbar, doch so ist es leider.

Ganz wichtig ist, dass wir unsere Kinder mehr schützen, denn auch diese sind den ganzen Tag, mit ihrem noch sehr feinem Organismus und Schaltstellen, diesen Bestrahlungen ausgesetzt und es gibt schon einige sehr gute Schutzmöglichkeiten, die eine hervorragende Wirkung haben.

Dazu möchte ich die Kolzov PlattenRayGuard und die Urmaterie- Generatoren erwähnen.

Dr. Manfred Doepp, bietet auch einige einfache Übungen, dass wir uns und unsere Kinder entswichen können.

Hier das Video von Dr. Doepp

Herzlichen Dank,
Robert und Denise
Wir freuen uns auf Deinen Kontakt!
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

Shop, Gesundheitsshop,

Darum Germanische Neue Medizin!

Ein wissenswerter Bericht. Wir leben schon viele Jahre danach und es bestätigt sich immer wieder.

Warum Germanische NEUE MEDIZIN?

Darum Germanische Neue Medizin!

Kurzinformation
Dr. med. Ryke Geerd Hamer

Alle sog. „alternativen Therapien“, die man heute Komplementär- Therapien nennt, fälschlicherweise auch „alternative oder komplementäre Medizin“, haben eines gemeinsam: Sie verstehen sich auf der Basis der sog. Schulmedizin. Diese Schulmedizin aber hat 5.000 Hypothesen. Sie ist deshalb keine Naturwissenschaft, kann gar keine sein.

Die Germanische Neue Medizin (GNM) dagegen, die 1981 entdeckt wurde, ist eine strenge Naturwissenschaft, die einzig 5 Biologische Naturgesetze hat und keine Hypothese. Zum 1. Mal in der Medizin-
geschichte gibt es mit der GNM eine naturwissenschaftliche Medizin – die alle Ärzte sich immer sehnlichst gewünscht hatten – mit der man nunmehr jeden beliebigen Patientenfall streng naturwissenschaftlich reproduzieren kann.

Dies wurde am 8. und 9. Sept. 1998 an der Universität Trnava demonstriert und amtlich verifiziert! Eine solche Verifikation kann man im Prinzip jeden Tag an beliebigen Patientenfällen wiederholen. Denn sie muß immer stimmen.

Neben den 5 Biologischen Naturgesetzen, die da heißen:
1. Die Eiserne Regel des Krebs
2. Das Gesetz der Zweiphasigkeit aller Erkrankungen
bei Lösung d. Konfliktes
3. Das ontogenetische System der Tumoren
und Krebsäquivalenterkrankungen
4. Das ontogenetisch bedingte System der Mikroben
5. Das Gesetz vom Verständnis einer jeden sog. Krankheit
als Teil eines (entwicklungsgeschichtlich verstehbaren)
Sinnvollen Biologischen Sonderprogramms der Natur –

gibt es noch ein paar empirische Arbeitsregeln:
Links- und Rechtshändigkeit, Art der Aufeinanderfolge der Konflikte etc. Aber im Prinzip kann man mit diesen 5 Biologischen Naturgesetzen, wie gesagt, jeden beliebigen Patientenfall reproduzieren, was ja in Trnava geschehen ist.

Wir hatten vor der Germanischen Neuen Medizin die Medizin weitgehend weltanschaulich-theologisch gesehen, als Kampf des Bösen mit dem
Guten, des Krankmachenden mit dem Gesunderhaltenden. Wir sahen die sog. „Krankheiten“ als Pannen der Natur, als Insuffizienzen der Organe, auch als Strafe Gottes. Wir sprachen deshalb von „bösartigem Wachstum“ (Tumoren, Krebs) und „gutartigem Wachstum“ (z.B. alte, abgekapselte Prozesse).

Wir stellten uns vor, daß Krebszellen und Mikroben Armeen des Bösen oder des Bösartigen seien, die wir durch eine Armee des Gutartigen (z.B. Immunsystem) bekämpfen mußten, mit Hilfe guter Ärzte und vieler guter Medikamente, Operationen, Bestrahlungen etc. Wir glaubten sogar, wir müßten den Teufel mit dem Beelzebub austreiben oder exorzieren, den Krebs mit schlimmstem Zellgift bekämpfen. Die Medizin war einem großen Irrtum aufgesessen, deshalb hatten wir früher nie ein System in der Medizin finden können.

Die Germanische Neue Medizin gilt für Mensch, Tier und Pflanze, ja sogar für das einzellige Lebewesen, für den gesamten belebten Kosmos. Alle Konflikte, bzw. Sinnvollen Biologischen Sonderprogramme, laufen stets synchron auf 3 Ebenen: Der Psyche – dem Gehirn – den Organen. Wegen der Synchronizität können wir erstmals in der Medizin richtig rechnen und berechnen.

Auch der Patient, der in der GNM der „Chef des Verfahrens“ ist, kann mit- rechnen. Dadurch sind seine „Krankheits“-Symptome nichts Unberechen- bares, Furchterregendes oder Panikmachendes mehr für ihn. Er weiß und kann berechnen, warum das Sinnvolle Biologische Sonderprogramm (SBS) bei ihm sich eingeschaltet hat, er findet die dort beschriebenen Symptome bei sich wieder und weiß, wie die Sache weitergeht, nämlich im Rahmen der zwei Phasen, die wir früher eigene Krankheiten genannt hatten.

Die Patienten in der Germanischen Neuen Medizin – von den Spaniern zärtlich und ehrfurchtsvoll „la medicina sagrada“ genannt – haben keinerlei Panik mehr vor den Symptomen. Sie wissen, daß in der Germanischen Neuen Medizin 95% und mehr, z.B. beim Krebs, wieder völlig gesund werden.

Diese Kenntnisse und das Sich-Auskennen bei ihrem eigenen Sonder- programm setzt bei den Patienten der Germanischen Neuen Medizin ungeahnte Kräfte frei. Aus dem demütig in seinem Krankenbett auf dem Rücken Liegenden und dem Todesurteil des Chefarztes zitternd Lauschenden wird der souveräne Chef des Verfahrens.

Die Arbeit mit der Neuen Medizin ist für Patient und Arzt sehr beglückend, so konstruktiv und so menschlich, daß am Ende stets eine meist tiefe Verbundenheit und Freundschaft zwischen dem Patienten und seinem Fachmann, Helfer und Kameraden „Arzt“ entsteht.

Damit ist die GNM, „la medicina sagrada“, die einzig naturwissenschaft- liche und die maximal menschlichste Medizin. Gleichzeitig schließt sie wieder die Lücke, die durch die Zivilisation und die Großreligionen zwischen uns Menschen und nicht nur den Tieren, sondern dem gesamten übrigen belebten Kosmos entstanden war.

Denn die Tiere z.B. erleiden bei den gleichen Biologischen Konflikten an der gleichen Stelle im Gehirn, wie der Mensch einen sog. HAMERschen HERD (HH) und an der gleichen Stelle der Organe im Rahmen des eingeschalteten Sinnvollen Biologischen Sonderprogramms einen Krebs oder ein Krebsäquivalent. Wenn aber Mensch und Tier sich konfliktmäßig und organisch gleich oder entsprechend verhalten, dann haben wir nicht das Recht, unserer Mitkreatur Tier die Seele abzu-
sprechen.

Der Auslöser jeder sog. Erkrankung ist immer ein Biologischer Konflikt, ein hochdramatisches Schockerlebnis – DHS genannt.
Dieser unerwartete Schock hinterläßt im Gehirn Spuren, die man mit Hilfe der Computertomographie des Gehirns deutlich sehen kann:
Diese Erscheinung im Gehirn trägt den Namen HAMERscher HERD.
Mit dem DHS schaltet das vegetative Nervensystem von der Normotonie (normaler Tag/Nacht- Rhythmus) auf die Dauer- Sympathicotonie = Stressphase um . Dieses Geschehen gibt dem Lebewesen eine Chance, seinen Konflikt lösen zu können.

Mit der Sekunde des DHS beginnt die konflikt-aktive Phase (ca-Phase) und die Veränderung am Organ nimmt ihren Lauf. Anhand eines Gehirn-CTs erkennt man die Hamerschen Herde in einer scharfrandigen sog. Schieß- scheibenkonfiguration. Der Arzt der Germanischen Neuen Medizin kann jetzt präzise erkennen, welche Art des Biologischen Konfliktes im Moment des Schocks der Patient erlebte, an welchem Organ die Veränderung stattfindet und er kann präzise beschreiben, welche Art diese Veränderung ist: Ob sie eine Zellvermehrung oder Zellverminderung vorweist.

Wenn dem Patient die Lösung seines Biologischen Konfliktes gelingt , kommt er in die zweite Phase des „Sonderprogramms“, in die Heilungs- phase (pcl-Phase). In dieser Zeit verändert sich auch die Schießscheiben- konfiguration des Hamerschen Herdes; er oedematisiert, was am CT des Gehirns klar erkennbar ist. Der Arzt kann daraus die Veränderung am zugehörigen Organ ebenso präzise beschreiben. Überlebt der Patient den tiefsten Moment der Konfliktlösungsphase, die epileptoide/epileptische Krise, dann kommt er automatisch wieder in die Normotonie. Gelingt dem Patienten die Lösung des Biologischen Konfliktes nicht, bleibt er weiter in der Dauer-Stressphase. Dieser Dauerstress verbraucht seine Lebens- energien.

Es gibt 3 Möglichkeiten:
1. Der Konflikt bleibt weiter hochaktiv,
dann kann der Patient schließlich in der Kachexie daran sterben.
2. Der Konflikt wird heruntertransformiert,
dann kann der Patient damit alt werden.
3. Der Patient erleidet z.B. bei einem Konflikt mit einem HH in der Großhirnrinde, noch einen weiteren Konflikt auf der gegenüberliegenden Hemisphäre, dann ist er in der schizophrenen Konstellation,
baut keine Konfliktmasse auf, kann damit noch sehr alt werden.

Auch die Psychosen verlaufen nach den 5 Naturgesetzen der Germanischen Neuen Medizin.

Die Germanische Neue Medizin ist bisher in bekannten 30.000 Fällen mit Hirn-CT etc. geprüft und angewendet worden. Die Anzahl der Patienten, die sich selbst therapiert haben mit Hilfe der Kenntnisse der Bücher der Neuen Medizin samt Tonkassetten, ist kaum abzuschätzen. Es dürften einige Hunderttausend sein. Es gibt bisher keinen be- schriebenen Fall, in dem die GNM nicht exakt gestimmt hätte.

Was ist ein Sinnvolles Biologisches Sonderprogramm (SBS)?
Wenn eine rechtshändige Mutter ihr Kleinkind verunfallen sieht, dann erleidet sie einen Biologischen Konflikt. Gleichzeitig mit diesem Schock, den wir DHS nennen, schaltet sich das Sinnvolle Biologische Sonder- programm ein. Das heißt, es entsteht in der gleichen Sekunde in dem rechten Kleinhirn ein HAMERscher HERD mit scharfen Schießscheiben- ringen als Ausdruck der Aktivität. Die Mutter hat einen Mutter/Kind-Sorge- Konflikt erlitten. Von da an ist die Mutter in der aktiven oder Stressphase, nimmt an Gewicht ab, denkt Tag und Nacht an ihr Kind und – es wächst in der linken Brust ein Krebs.

Wie gesagt, wir hatten früher immer gedacht, das sei etwas sehr „Bösartiges“. Genau das Gegenteil ist der Fall. Es ist etwas biologisch Sinnvolles. Denn die nur zum kurzfristigen „Einmalgebrauch“ bestimmten Brustkrebszellen produzieren hervorragend und ausgiebig Milch, wodurch  z.B. bei den Naturvölkern der Säugling oder das Kleinkind, das verunfallt ist, rascher wieder gesund wird.

Auch bei einer Frau in unserer Zivilisation laufen diese Vorgänge, obwohl die Frau nicht mehr stillt, analog ab und imitieren den Zweck des mehr- Milch-geben-wollens an den Säugling, der zwar als Kind, meist aber nicht mehr als Säugling vorhanden ist.

Ist das Kind wieder gesund, dann schaltet Mutter Natur automatisch wieder um in die 2. Phase oder Heilungsphase.
1. Die Mutter schläft viel, erholt sich wieder, nimmt rasch wieder an     Gewicht zu. Wir sagen, sie ist in der vagotonen oder Heilungsphase.
2. Da der Brustkrebs-Tumor in der Brust jetzt nicht mehr benötigt wird,     baut ihn die sparsame Mutter Natur mit Hilfe der Pilzbakterien (Tbc)     wieder ab, was aber weder dem Kind noch der Mutter schadet.

Auch die Tuberkelbakterien, die das Kind in dieser Phase beim Trinken mit aufnimmt, schaden ihm nicht. Zurück bleibt eine Kaverne.

Wir sehen also: Weder die konflikt-aktive Phase war etwas Sinnloses oder „Bösartiges“, noch die Heilungsphase, wenn der Tumor spontan wieder abgebaut wird.

So sind alle sog. „Krankheiten“, die wir bisher glaubten zu kennen, jeweils nur Teile solcher Sinnvoller Biologischer Sonderprogramme (Brustkrebs = ca-Phase / Brustdrüsen-Tbc = pcl-Phase).
Wir waren alle nur blind gewesen, sie zu sehen. Wir haben immer versucht die Symptome zu beseitigen und dabei die Ursachen übersehen.

Auch für die Keimblätter hatte sich in der Schulmedizin niemand mehr interessiert. Niemand hatte geahnt, wie wichtig sie sind, denn zu jedem Keimblatt gehört, entwicklungsgeschichtlich bedingt,
– ein ganz spezieller Gehirnteil,
– eine bestimmte Art von Konfliktinhalt,
– eine bestimmte Lokalisation im Gehirn,
– eine ganz bestimmte Histologie,
– spezifische keimblattverwandte Mikroben und auch
– ein ganz bestimmter Biologischer Sinn.
Deshalb hat man in die ganze Krebsentstehung bisher nie ein System hineinbringen können (siehe Bilder und Grafiken).

Nachdem die Universität Trnava die Germanische Neue Medizin verifiziert hat (die man jeden Tag aufs Neue verifizieren kann), hätte eigentlich keine Zeit vergehen dürfen, unseren Patienten diese 95%ige Überlebenschance zu geben. Täglich sterben uns ungezählte Patienten unnötigerweise weg, obwohl sie nach der GNM sehr gut überleben und wieder völlig gesund hätten werden können.

Ein bekannter Professor für Geschichte der Naturwissenschaften in Bonn hat es „die krasseste Erkenntnisunterdrückung“ und “das grausigste und schlimmste Verbrechen der Menschheitsgeschichte“ genannt.

Herzlichen Dank,
falls Du Fragen hast, erreichst Du uns unter
info@robert-klaushofer.com
Skype Name: robert.klaushofer1

Wir freuen uns auf Deinen Kontakt!

Robert und Denise